Eigenschaften
Anfang / Nachrichten / Neue Tendenzen in den Immobilienmarkt für das Jahr 2016

Nachrichten Neue Tendenzen in den Immobilienmarkt für das Jahr 2016

Neue Tendenzen in den Immobilienmarkt für das Jahr 2016

Auc Business School, 19/02/16

Der Immobilienmarkt hat einige sehr schwierige Jahre erlebt aufgrund der Wirtschaftskrise, die das Land getroffen hat, aber dank neuer Investitionen und eine Verbesserung in der Wirtschaft wird 2016 voraussichtlich viel besser für den spanischen Immobilien zu sein, denn sowohl im Kauf und Mietwohnungen, auch neue Lizenzen warten neue Wohnungen zu bauen.

Bis zum Jahr 2016 ist es Erwartung, dass Einkäufe in Spanien um 14 Prozent steigen, besonderes Augenmerk wird die politische Entscheidung, denn Änderungen werden mehr oder weniger relevant in Abhängigkeit von der Partei, die sowohl privaten und öffentlichen Investitionen in Bezug auf Spanien, und ihre Pläne regelt die Förderung der Wiederherstellung eines Sektors stark von der Krise betroffen.

Der Anstieg der Immobilientransaktionen wird mit einer langen Tradition des Wachstums in den Küstenstädten von Levante sein, wie Alicante, Balearen, Ceuta und Melilla, in Murcia.

Die Hoffnungen der Branche sind in den inländischen Verbrauch und die Erhöhung der Zahl der Beschäftigten zu verbessern, die Umsatzsteigerungen des neuen Gebäudes und den Weiterverkauf Eigenschaften ermöglichen, aber auch vermietet.

Ein weiteres Highlight ist die Regierung Investitionen, wenn sie entscheidend für die Reformen Markt setzen, der Immobiliensektor eine wichtige Quelle, um schnell wieder wachsen.

Ein Aspekt, den wir auch hervorheben muss, ist ausländischen Investitionen, wenn der Eintritt neuer Investoren in Ländern mit hohen Wachstumsraten stattfindet, wie Brasilien, das ein starkes Wachstum dank der Olympischen Spiele erlebt im Jahr 2016 stattfinden soll, Indien, ein Markt, noch nicht gekommen entscheidend in Spanien, China, die nach Jahren hoher Wachstumsrate in einem Zustand der Unsicherheit ist, und Russland, eine große Kraft, die stark wächst und hohe Interesse an der spanischen Immobilienmarkt hat, sowohl als Reiseziel als Ort Hauptwohnsitz oder Ferienhaus zu kaufen.

Zusammenfassend sind die Entwicklungsperspektiven der spanischen Immobilienmarkt für das Jahr 2016 äußerst positiv, wenn es eine wahre wirtschaftliche Erholung ist, die die Ankunft von höheren Einkommen für die Familien erleichtern, damit sie zu mieten oder zu kaufen, zusätzlich zu der Regierung und ausländische Investitionen, als Motor für inländische Investitionen zu begleiten.


23 Feb 2016

Eigenschaften

AIP     AEGAI